Syline

Symposium Design for X |  Autoren  

Informationen für Autoren

 

Grundsätzlich sind Beiträge in deutscher oder englischer Sprache aus allen Bereichen des Design for X willkommen. Die thematischen Schwerpunkte der Konferenz sind in diesem Jahr:

 

  • Modularisierung & Variantenmanagement
  • Strukturanalyse, Simulation & Tests
  • Leichtbau

 

Erweitertes Abstract bis 20.05.2019

Nach Registrierung im  Konferenzverwaltungssystem können Beiträge in Form eines erweiterten Abstracts (3 Seiten inkl. Bilder und Quellenangaben) eingereicht werden.

  • Laden Sie Ihren Beitrag rechtzeitig im Word-Format (*.doc oder *.docx) über das Konferenzverwaltungssystem hoch.
  • Verwenden Sie hierzu folgende Formatvorlage: DfX2019_Vorlage_Abstract.dotx
  • Ihr Abstract wird anonym eingereicht. Bitte geben Sie unter "Informationen über den/ die Autor(en)" im Konferenzverwaltungssystem die Informationen zu allen einreichenden Autoren sowie deren Einrichtung/ Unternehmen an: Vorname Nachname (Einrichtung). Bei mehreren Autoren werden diese mit Kommata getrennt. Beispiel: Peter Schmidt (Unternehmen 1), Max Mustermann (Institut 2)
  • Nach Abschluss des Reviewprozesses werden Sie über die (Nicht-)Annahme Ihres Beitrags informiert.

 

Fullpaper bis 22.07.2019

Ihr Fullpaper sollte einen Umfang von maximal 12 Seiten inklusive Bildern und Quellenangaben aufweisen, die Anzahl der Seiten muss geradzahlig sein.

  • Laden Sie Ihren Beitrag rechtzeitig im Word-Format (*.doc oder *.docx) über das Konferenzverwaltungssystem hoch (Abstract wird aktualisert).
  • Verwenden Sie hierzu folgende Formatvorlage: DfX2019_Vorlage_Fullpaper.dotx
  • Beachten Sie, ein englischsprachiges Abstract mit max. 800 Zeichen (inkl. Leerzeichen) sowie vier Keywords anzugeben.
  • Damit der Beitrag im Tagungsband veröffentlicht werden kann, muss sich mindestens einer der Autoren bis zum 22.07.2019 als Teilnehmer der Konferenz registrieren.

 

 




intern